{{ tweet.login }}

{{{ tweet.body | format }}}

Wird geladen...

×
×

Erwähnungen

×

Benachrichtigungen

Dressed to Impress: 10 Filme mit großartigen Kostümen

Sie definieren Handlungsschauplätze, Epochen und Realitätsebenen, entscheiden mit, ob Historienfilme glaubhaft sind, Superhelden imposant oder lächerlich rüberkommen und wie wir Charaktere wahrnehmen. Kostüme sind im Film ständig präsent und spielen ihre ganz eigene Rolle in der Inszenierung. Die verdiente Beachtung findet der kreative Beitrag der Kostümbranche nur gelegentlich. Hier sind 10 Filme, die zeigen: Kleider machen Kino!

Eine Liste entworfen und maßgeschneidert von Lidanoir 

10
Vhxdpf8fjy6jmvdplzyha6noixt

Barbarella

Camp, Trash oder Kult? Auf jeden Fall schräger Spaß! Mit seiner überkandidelten Sci-Fi-Garderobe fing Paco Rabanne nicht nur auf humorvolle Weise den Zeitgeist ein, er lieferte zukünftigen Generationen obendrein ein Arsenal an Verkleidungen für die nächste Halloween-Party. Alberner als in Vadims Comic-Comedy kann es nicht aussehen.

9
O41nx4p9e8twowicpygudsz8ilp

Marie Antoinette

Dass Extravaganz und Verschwendungssucht der titelgebenden Monarchin posthum übertrieben wurde, ist längst bekannt. Sofia Coppolas Pop-Biopic zwischen Ironie & Tragödie inszeniert Zucker- und Zierpassion der Königin als Kompensation eines unerfüllten Lebens im Überfluss. Maries Mode und Macarons schwappten prompt in die reale Fashion-Industrie.

8
Tiq3qorjqlvln8q6bjqvstzkyrb

Blow-Up

Antonionis sarkastischer Thriller popularisierte zusätzlich den Style der Swingin' Sixties, deren oberflächliche Eitelkeit der Hauptcharakter zugleich füttert und verachtet. Selten wurde der Chic einer Ära unterhaltsamer eingefangen als in dem Kult-Thriller voller fiktiver und tatsächlicher Models und lässiger Looks.

7
Vfze3pje5g7g7kczwra3fnbzo7v

Blade Runner

Deckards zerknitterter Detective-Mantel und Replikantin Rachels kantige Etuikleider zählen zu den markantesten modischen Markern einer Inszenierung, deren Sci-Fi-Vorlage Ridley Scott mit der dystopischen Düsterkeit der Schwarzen Serie unterfüttert.  Die perfekte Union heruntergekommener Kulissen & Retro-Kostüme erweitert das philosophische Interpretationsspektrum der fatalistischen Atmosphäre.

6
Xcgcufjuzjxgail4pv3orina0ff

Ed Wood

Ebenso offenbar wie Tim Burtons Faible für Stammschauspieler Johnny Depp ist das für Colleen Atwood. Die Kostümbildnerin schneidert seit Edward Scissorhands den verspielt-grotesken Stil des Regisseurs seinem Ensemble auf den Leib. Ihre oscarnominierte Arbeit für Burtons biografische Hommage steht stellvertretend für ein Gothic-Schloss voll Angora-Pullis, Bondage-Anzüge und anderer Kleidsamkeiten.

5
Jk7aleh1stwclbk22nchudmcq90

Ran

Anhand der aufwendigen Roben des alten Japan wird die Farbdramaturgie Akira Kurosawas epischer Shakespeare-Verfilmung besonders deutlich. Neben Status und sozialer Beziehung sprechen geheime Gesinnung und emotionale Verflechtungen aus den schillernden Stoffen.

4
6numizh6ur3nljgy9m7ngh0jhs

Alles über Eva

Manche KostümbildnerInnen haben Schränke voller Klamotten - Edith Head voller Oscars. Acht mal wurde der stilbildenden Einkleiderin zahlreicher Leinwandlegenden die Trophäe verliehen, so auch für ihre zeitlos elegante Ausstattung des Ensembles von Joseph L. Mankiewicz bissiger Literaturverfilmung.

3
Uxzzxijgpiy7slzfvmotpv8wjka

Black Panther

Inspiriert von traditionellen Gewändern der Tuareg, Maasai und Surma schuf Ruth E. Carter, die für die Leinwand sowohl Malcolm X als auch Martin Luther King einkleidete, einen radikal anderen Superhero-Look. Die martialischen-modischen Outfits definierten die Comic-Adaption, wie dereinst coole Klamotten Action-Kultfilme wie Shaft und Coffy.

2
7kuia3flsnzcsuljz1phpzbo2gp

Die roten Schuhe

Traumhaft und tragisch, führt der von Andersens gleichnamigem Kunstmärchen inspirierte Tanzfilm das Publikum in eine Leinwandwelt, wo Bühneninszenierung, Phantasie und Realität verschmelzen. Schon der Titel verkündet die prominente Rolle der Kostüme, die auf Schicksal und Seelenleben der Figuren verweisen.

1
Djl9e9komraous8tk2nrblpnyve

Barry Lyndon

Stil geht in Kubricks ausschweifender Thackeray-Adaption im doppelten Sinne über Substanz. Die Haute Volaute, die den ambivalenten Titelcharakter vorübergehend duldet, birgt hinter ihrer exaltierten Garderobe ähnlich viel gepflegte Langweile wie das Sittenbild, dessen detailversessene Kostüme von historischen Gemälden abgeschaut wurden.

Wird geladen...